Es gibt wohl kaum ein anderes Land auf der Erde, das derartig für seine unberührten Landschaften bekannt ist, wie Costa Rica. Ob Sie für einen Urlaub in Costa Rica einen Reiseadapter für die Steckdosen benötigen, um den Akku Ihrer mitgeführten Digitalkamera aufladen zu können, erfahren Sie hier.

Brauche ich einen Reiseadapter für Costa Rica?

Sie benötigen in Costa Rica unbedingt einen Reiseadapter.

Welche Steckdosen-Typen werden in Costa Rica verwendet?

In Costa Rica kommen Steckdosen der Typen A und B zum Einsatz. Beide Typen sind nicht mit den aus Deutschland bekannten Steckertypen C und F kompatibel.

Steckdosen Costa Rica Typ A

Reiseadapter-Steckdose-Typ-A-e1520174251292-300x300
©shutterstock – AlbertBuchatskyy

Steckdosen Costa Rica Typ B

Reiseadapter-Steckdose-Typ-B-e1520174274944-300x300
©shutterstock – AlbertBuchatskyy

Kann ich den Costa Rica Reiseadapter auch in anderen Ländern verwenden?

Einen Reiseadapter für Costa Rica können Sie auch in vielen anderen Ländern der Erde verwenden.

Welche Netzspannung und Frequenz wird in Costa Rica verwendet?

Die Netzspannung in Costa Rica beträgt lediglich 120 V bei einer Frequenz von 60 Hz. Dies ist ein deutlicher Unterschied zur Netzspannung in Deutschland, die bei 230 V liegt.

Sie benötigen neben einem Reiseadapter also auch noch einen Spannungswandler, der in der Lage ist, seine Frequenz zu ändern.

Kann ich alle Elektrogeräte an einen Reiseadapter in Costa Rica anschließen?

Insofern Ihre mitgeführten Geräte ein Etikett mit der Aufschrift 100-240V, 50/60 Hz aufweisen, können diese problemlos in Steckdosen in Costa Rica verwendet werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here