Ein Reisebügeleisen unterstützt jeden, der unterwegs seine Kleidung oder andere Accessoires bügeln möchte. So können Sie auf Reisen immer mit einer faltenfreien Kleidung punkten.

Was kostet ein gutes Reisebügeleisen?

Ein gutes Reisebügeleisen mit integrierter Dampffunktion ist bereits ab 20 Euro zu finden. Wenn Sie bis zu 50 Euro in Ihr Mini-Bügeleisen investieren möchten, erhalten Sie bereits ein echtes Allroundtalent mit allen gängigen Funktionen klassischer Haushaltsbügeleisen. Gerade vor dem Beginn der Sommerreisezeit sind im Handel und online viele Schnäppchen zu finden. Vergleichen zahlt sich dennoch auf jeden Fall aus.

Was macht ein gutes Reisebügeleisen aus?

Geringes Gewicht

Ein gutes Reisebügeleisen überzeugt vor allem durch sein geringes Gewicht, das weit unter dem normaler Bügeleisen für zu Hause liegt. Leicht und trotzdem leistungsstark findet es bereits in kleinen Kofferecken oder im Rucksack ausreichend Platz.

Ausreichende Leistung

Trotz der geringen Größe verfügen die Mini-Bügeleisen über eine beachtliche Leistung. Die Bügelergebnisse können sich wirklich sehen lassen. Mit einem modernen Mini-Bügeleisen können Sie hartnäckige Falten in Ihrer Kleidung, die beispielsweise durch den Transport im Reisekoffer entstanden sind, effizient und mühelos beseitigen.

Verarbeitung

Von der Verarbeitung sind Reisebügeleisen dem klassischen Bügeleisen für den täglichen Gebrauch sehr ähnlich. Das Grundmaterial ist ein robustes Kunststoffgehäuse und eine langlebige Bügelsohle aus rostfreiem Edelstahl.

Spannungsanpassung

Bevor Sie mit Ihrem Reisebügeleisen in die nächste Reise starten, sollten Sie sich über das ortsübliche Stromnetz und Steckdosen am Urlaubsort informieren. Viele Modelle sind mit mehreren Netzsteckern versehen und können so bei unterschiedlichen Stromspannungen von 110 Volt bis 230 Volt verwendet werden. Bei vielen Modellen lässt sich die Spannungsstärke sogar direkt am Gerät selbst einstellen.

Klappgriff

Als besonders praktisch zeigen sich Reisebügeleisen mit einem Klappgriff, der beim Transport ans Bügeleisen angelegt wird. So können Sie in Ihrem Reisegepäck wertvolle Zentimeter sparen.

Langes Kabel

Da man gerade unterwegs nie weiß, wo sich die nächste Steckdose befindet, sollte ein Mini-Bügeleisen für unterwegs immer über ein langes Kabel verfügen. Achten Sie daher beim Kauf stets auf die Kabellänge und vergleichen Sie die unterschiedlichen Modelle! Als praktisch und Platz sparend zeigen sich Modelle, die das Aufwickeln des Stromkabels unterstützen.

Transporttasche

Zum sicheren Transport ist es empfehlenswert, das Mini-Bügeleisen in einem passenden Aufbewahrungssack zu transportieren. So wird das Material des Bügeleisens geschont und gleichzeitig der restliche Kofferinhalt vor möglicherweise austretendem Wasser geschützt. Bei den meisten Reisebügeleisen sind sowohl ein Aufbewahrungssack als auch ein Wassereinfüllbehälter im Lieferumfang inkludiert.

Dampffunktion

Hochwertige Modelle sind in ihrer Funktion und Ausstattung mit klassischen Haushaltsbügeleisen absolut vergleichbar. Sie verfügen über eine Dampffunktion, eine Sprühfunktion, mehrere Temperaturstufen zur individuellen Einstellung und einen Überhitzungsschutz. Eine ideale Abstimmung zwischen Dampfausstoß und Wassertank sorgt dafür, dass das Wasser nicht zu oft nachgefüllt werden muss.

Welche Vorteile bietet ein Reisebügeleisen?

Im Vergleich zu einem normalen Haushaltsbügeleisen ist ein Reisebügeleisen viel leichter und kompakter und ideal zum Mitnehmen auf Reisen geeignet. Trotz der kleinen Größe verfügt ein gutes Reisebügeleisen über ausreichend Leistung, um überall knitterfrei unterwegs sein zu können.

Gerade Kleider, Anzüge, Blazer, Sakkos oder Hemden leiden meist durch das beengte Platzangebot im Reisekoffer und sehen frisch aufgebügelt wieder perfekt aus. Durch die kleine Größe und kompakte Bauweise braucht ein Reisebügeleisen im Koffer nicht viel Platz und fällt kaum ins Gewicht.

Hochwertige Modelle verfügen über die gleichen Funktionen wie ein Standardbügeleisen für zu Hause, sind aber in der Anschaffung wesentlich günstiger.

Was wiegt ein Reisebügeleisen im Durchschnitt?

Ein Reisebügeleisen ist das Leichtgewicht in der Bügeleisenfamilie. Abhängig von der Größe des Wassertanks liegt das durchschnittliche Gewicht bei 400 bis 1.000 Gramm. Die meisten Mini-Bügeleisen sind mit einem Wassertank für 40 oder 60 Milliliter ausgestattet.

Größere und schwerere Modelle haben einen Wassertank mit einem Fassungsvermögen von 100 bis 250 Milliliter. Sie sollten überlegen, wie groß der Wassertank tatsächlich sein muss, denn Reisebügeleisen erzielen auch beim Trockenbügeln zufriedenstellende Ergebnisse.

Welche Hersteller bieten Reisebügeleisen an?

Alle bekannten Haushaltsgerätehersteller haben auch Reisebügeleisen in ihrem Sortiment. Philips, AEG, Tefal, Rowenta, Braun oder Melitta, Sie können hier wirklich aus einem großen Angebot wählen.

Neben den großen Marken gibt es auch Anbieter wie Sky Good, die sich speziell auf Elektrogeräte für Reisen spezialisiert haben. Neben der Auswahl im Elektrofachhandel oder im Onlinehandel bieten Discounter meist saisonal immer wieder tolle Angebote an Reisebügeleisen an.

Fazit: Sollte ich mir ein Reisebügeleisen zulegen?

Reisebügeleisen sind nicht nur Platz sparend und leistungsstark, sondern auch leicht zu bedienen. Mit allen Grundfunktionen ausgestattet beinhalten sie alles, was für das Bügeln unterwegs benötigt wird. Durch kleinere und größere Modelle mit Wassertanks in unterschiedlichen Größen, ist für jeden ein geeignetes Modell dabei.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here